Biohof Werder

Die drei Bauernfamilien Querhammer, von Schmeling und Fritz/Volz haben sich zusammengeschlossen, um rund um Werder ökologischen Landbau naturnah zu betreiben und handwerklich hochwertige Produkte für die Region Werder – Potsdam – Berlin zu erzeugen. Aktuell werden Eier von den Hühnern auf Streuobstwiesen angeboten. Seit März 2015 hält der Biohof Werder in einem Hühnermobil 200 Freilandhühner und 10 Hähne, die auf den Kirschplantage weiden. Totholz und alte Bäume bieten viele Möglichkeiten zum Scharren und Entdecken. In den ersten drei Monaten wuchsen die Hühner auf dem Biolandhof Jens Bodden am Niederrhein auf. Die Familie Bodden züchtet eine Hühnerrasse, die für ökologischen Landbau und Freilandhaltung geeignet ist. Durch die Freilandhaltung haben die Hühner Zugang zu frischem Gras und Wiesenkräutern.

Keine passenden Produkte gefunden.